Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdetails

Kommunikations- und Gesprächsführung: das Mandantengespräch
SWS:
11 Stunden
Untertitel:
Communication and Dialogue Techniques for Dealing with Clients
Dozierende:
von Petersdorff-Campen, Barbara
Veranstaltungstyp:
Blockseminar
Beginn des Lehrevaluationszeitraums:
Beschreibung:
Lernziele:
Die Studierenden
- können die verschiedenen Aspekte einer guten anwaltlichen Beratung benennen
- sind in der Lage die Lebens- und Arbeitswelt der Mandantin/des Mandanten zu erfassen und seine Ziele zu verstehen
- können ein Vertrauensverhältnis zur Mandantin/ zum Mandanten aufbauen und diese binden
- beherrschen Methoden zum Umgang mit schwierigen Mandantinnen und Mandanten
- können tragfähige Lösungen erarbeiten

Inhalte:
In dem Seminar beschäftigen sich die Teilnehmenden u.a. mit den Fragen: Welche Kompetenzen zeichnen eine gute Rechtsanwältin oder einen guten Rechtsanwalt neben juristischer Qualifikation aus? Was braucht eine Rechtsanwältin bzw. ein Rechtsanwalt, um beruflich erfolgreich zu sein? Gemeinsam erarbeiten sie die Merkmale guter Beratung, diskutieren die verschiedenen Aspekte des Außenauftritts der Rechtsanwältin bzw. des Rechtsanwaltes und erörtern Möglichkeiten zur Akquisition von Mandantinnen und Mandanten.
Anhand von Übungen trainieren die Teilnehmenden Kommunikationstechniken und Techniken der Wissensgewinnung, ein wichtiges Handwerkszeug des Rechtsanwalts. Mit diesen Kompetenzen sammeln die Teilnehmenden im Rahmen verschiedener Situationen aus dem juristischen Berufsalltag erste Erfahrungen. Besondere Schwerpunkte sind die optimale Vorbereitung und Strukturierung eines Mandantengespräches sowie deren langfristige Bindung. Durch Reflexion und Feedback erhalten die Studierenden außerdem Anregungen zum Umgang mit schwierigen Mandantinnen und Mandanten und können das Erlernte in praxisorientierten Situationen einüben.

Methoden:
Visuelle Aufbereitung der Themen, Reflektion bisheriger Erfahrungen, interaktive Lehrgespräche, Fallarbeit, Feedback, Rollenspiele
Ort:
(NK) SR 412c
Zeiten:
Termine am Donnerstag. 20.04. 10:00 - 18:00, Freitag. 21.04. 09:00 - 13:00
Erster Termin:Do , 20.04.2017 10:00 - 18:00, Ort: (NK) SR 412c
Semester:
SS 17
Veranstaltungsnummer:
61010sf
TeilnehmerInnen
Studierende der Rechtswissenschaften (empfohlen ab dem 1. Semester)
Anrechenbar für:
Zentrale Einrichtungen > Zentrum für Schlüsselkompetenzen > Veranstaltungen in der vorlesungsfreien Zeit
Zentrale Einrichtungen > Zentrum für Schlüsselkompetenzen > Schlüsselkompetenzen > Sozial-kommunikative Kompetenz > Gesprächsführung
Juristische Fakultät > Masterstudiengang Europäisches Recht (LL.M. eur.)
Juristische Fakultät > Studiengang Rechtswissenschaft > Schlüsselqualifikationen
ECTS-Punkte:
1
Ende des Lehrevaluationszeitraums:
Literatur:
Hinweise zur Anrechenbarkeit:
Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung:
Heimatinstitut: Zentrum für Schlüsselkompetenzen
beteiligte Institute: Juristische Fakultät
Angemeldete Teilnehmer: 20
Anzahl der Postings im Forum: 2

Seminar-Ticker

Kontakt

Zentrum für Schlüsselkompetenzen

Raum VW 009

Tel.: +49 851 509-1428
Fax: +49 851 509-1426 zfsatuni-passau.de

Innstraße 41
94032 Passau

Folgen Sie uns

Newsletter des Zentrums für SchlüsselkompetenzenZentrum für Schlüsselkompetenzen auf FacebookUniversität Passau auf Twitter