Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdetails

Persönlichkeitsentwicklung: Umgang mit Konflikten
SWS:
14 Stunden
Untertitel:
Personal development: dealing with conflict
Dozierende:
Hübler, Michael
Veranstaltungstyp:
Blockseminar
Beginn des Lehrevaluationszeitraums:
Beschreibung:
Lernziele:
- Konflikte als Chance begreifen können, um sich persönlich weiterzuentwickeln
- Die eigene Gelassenheit in Konflikten bewahren können
- Sich in Konfliktpartnerinnen und -partner hineinversetzen können und diese Erkenntnisse zur Steuerung in Konfliktgesprächen nutzen können
- In der Lage sein, die Rolle von Status und Körpersprache zu benennen und Körpersprache gezielt einzusetzen, um Konfliktgespräche zu steuern
- Eigen- und Fremdinteressen ausbalancieren können

Inhalte :
Konflikte sind wichtig, um unterschiedliche Sichtweisen zu klären und die bestmögliche Vorgehensweise in einem Team, mit Kollegen und Kolleginnen oder über Hierarchien hinweg zu finden. Gleichzeitig dienen Konflikte der Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit. Um die benötigte Standhaftigkeit zu erreichen, reflektieren und trainieren die Studierenden im Seminar ihre Fähigkeit zur Gelassenheit und Empathie, sowie ihr Durchsetzungsvermögen. Anhand von Übungen aus dem Improtheater setzen sie sich mit der Rolle der Körpersprache auseinander, insbesondere für den Status in offiziellen oder inoffiziellen Hierarchien. Außerdem analysieren die Teilnehmenden den systemischen Kontext einer Konfliktsituation und üben dabei den Umgang mit unterschiedlichen Kritiker- und Konflikt-Typen. Sie erkennen mit Hilfe des Harvard-Modells, dass hinter oberflächlich-kritischen Positionen von Konfliktpartnerinnen und -partnern oft gemeinsame Interessen und Bedürfnisse liegen, die eine Einigung ermöglichen.

Methoden:
Impulsvorträge, Einzelreflexion, Rollenspiele, Kreativ-Übungen, Theatersport, Kollegiale Beratung, Fallbeispiele
Ort:
(NK) SR 412c: Samstag. 20.05. - Sonntag. 21.05. 09:00 - 17:00, (NK/SZ) R 320: Samstag. 20.05. - Sonntag. 21.05. 09:00 - 17:00
Zeiten:
Termine am Samstag. 20.05. - Sonntag. 21.05. 09:00 - 17:00, Ort: (NK) SR 412c, (NK/SZ) R 320
Erster Termin:Sa , 20.05.2017 09:00 - 17:00, Ort: (NK) SR 412c, (NK/SZ) R 320
Semester:
SS 17
Veranstaltungsnummer:
60047
TeilnehmerInnen
Studierende aller Fachrichtungen
Lernorganisation:
Die Veranstaltung befindet sich auch in ILIAS. Nähere Informationen dazu finden Sie unter „Ankündigungen“, wenn Sie als Teilnehmerin oder Teilnehmer für die Veranstaltung freigeschaltet wurden. Drucken Sie bitte die bereitgestellen Unterlagen aus und bringen diese am Seminartag mit.
Anrechenbar für:
Zentrale Einrichtungen > Zentrum für Schlüsselkompetenzen > Schlüsselkompetenzen > Personale Kompetenz > Persönlichkeitsentwicklung
ECTS-Punkte:
1
Ende des Lehrevaluationszeitraums:
Literatur:
Hinweise zur Anrechenbarkeit:
Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung:
Heimatinstitut: Zentrum für Schlüsselkompetenzen
Angemeldete Teilnehmer: 21
Anzahl der Postings im Forum: 2
Anzahl der Dokumente im Downloadbereich: 1

Seminar-Ticker

Kontakt

Zentrum für Schlüsselkompetenzen

Raum VW 009

Tel.: +49 851 509-1428
Fax: +49 851 509-1426 zfsatuni-passau.de

Innstraße 41
94032 Passau

Folgen Sie uns

Newsletter des Zentrums für SchlüsselkompetenzenZentrum für Schlüsselkompetenzen auf FacebookUniversität Passau auf Twitter