Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdetails

Spirituelle Persönlichkeitsentwicklung
SWS:
14 Stunden
Untertitel:
Personal Spiritual Growth
Dozierende:
Riegler-Klinger, Alexandra
Veranstaltungstyp:
Blockseminar
Beschreibung:
Lernziele:
• Wissen um die Komplexität der Persönlichkeit erweitern
• Spiritualität als eine Dimension der Persönlichkeitsentwicklung verstehen
• Die eigenen Reflexionsmöglichkeiten in der persönlichen Weiterentwicklung vertiefen
• Das eigene spirituelle Leitbild kennen

Inhalte:
Das Seminar bietet den Studierenden die Möglichkeit, sich mit der eigenen Persönlichkeit auseinanderzusetzen: Das eigene Verhalten wird in unterschiedlichen Situationen (Konflikten, Krisen) analysiert, ein Blick auf stärkende Ressourcen geworfen sowie Einstellungen und Haltungen reflektiert.
Der Fokus liegt in diesem Seminar auf der spirituellen Dimension in der eigenen Persönlichkeitsentwicklung. Theorieinputs, Übungen zur Eigenreflexion und Zeit für Austausch bieten eine Erweiterung der eigenen Reflexionsmöglichkeit. Darüber hinaus beleuchten die Teilnehmenden Stärken und Schwächen in der eigenen Lebensbiografie und finden in der Reflexion die eigenen Kraftquellen. Daraus entwickeln sie für sich ein spirituelles Leitbild. Dabei setzen sich die Studierenden mit der eigenen Lebensbiografie und der aktuellen Lebenssituation auseinander.

Methoden:
Theorie-Input, Übungen zur Selbstreflexion und Kommunikation, Reflexion und Austausch in Klein- und Großgruppe
Ort:
(NK) SR 212
Zeiten:
Termine am Freitag. 26.05. 16:00 - 20:00, Samstag. 27.05. 09:00 - 19:00, Sonntag. 28.05. 09:00 - 14:00
Erster Termin:Fr , 26.05.2017 16:00 - 20:00, Ort: (NK) SR 212
Semester:
SS 17
Veranstaltungsnummer:
11013B
TeilnehmerInnen
Wahlpflichtveranstaltung für M.A. Caritaswissenschaften. Restplätze für Studierende aller Fachbereiche.
Leistungsnachweis:
Hausarbeit
Anrechenbar für:
Zentrale Einrichtungen > Zentrum für Schlüsselkompetenzen > Schlüsselkompetenzen > Personale Kompetenz > Selbstmanagement
Department für Katholische Theologie > Masterstudiengang Caritaswissenschaft > Version WS 2012 > Masternote > Modulgruppe E: Praxis reflektieren > Modul 14: Handlungsfelder christlicher Sozialarbeit > 824410 | Seminar zu aktuellen Herausforderungen caritativer Praxis
ECTS-Punkte:
2 / 5 (M.A. Caritaswissenschaft)
Hinweise zur Anrechenbarkeit:
Der Workload dieses Seminars entspricht 2 ECTS-Punkten. Im Studiengang M.A. Caritaswissenschaften wird das Seminar mit 5 ECTS-Punkten angerechnet.
Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung:
Heimatinstitut: Zentrum für Schlüsselkompetenzen
beteiligte Institute: MA Caritaswissenschaft und werteorientiertes Management
Angemeldete Teilnehmer: 12
Anzahl der Postings im Forum: 2
Anzahl der Dokumente im Downloadbereich: 6

Seminar-Ticker

Kontakt

Zentrum für Schlüsselkompetenzen

Raum VW 009

Tel.: +49 851 509-1428
Fax: +49 851 509-1426 zfsatuni-passau.de

Innstraße 41
94032 Passau

Folgen Sie uns

Newsletter des Zentrums für SchlüsselkompetenzenZentrum für Schlüsselkompetenzen auf FacebookUniversität Passau auf Twitter