Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdetails

Interkulturelle Kompetenz: Spanien/Portugal
SWS:
7 Stunden
Untertitel:
Intercultural Competence: Spain/Portugal
Dozierende:
Köppel, Petra, Dr.
Veranstaltungstyp:
Blockseminar
Beginn des Lehrevaluationszeitraums:
Beschreibung:
Lernziele:
• Die eigene kulturelle Prägung analysieren und reflektieren können
• Kulturraumspezifische Unterschiede zwischen Spanien und Portugal benennen können
• Instrumente zur Analyse des Kulturraums anwenden können
• Zentrale Werte der neuen Kultur verstehen und sie wertschätzen können
• Sich im studentischen, privaten und beruflichen Umfeld zurechtfinden können

Inhalte:
In diesem Seminar setzen sich die Teilnehmenden in Übungen und Simulationen insbesondere mit den Stereotypen des spanisch/portugiesischen Kulturraums auseinander. Grundlegende Werte werden gemeinsam erarbeitet, in den historischen Kontext gesetzt und in ihren Auswirkungen auf die aktuellen Systeme (Wirtschaft, Politik etc.) sowie Verhaltensweisen diskutiert. Die Teilnehmenden analysieren Fallbeispiele aus Spanien und Portugal mit Hilfe von Kulturdimensionen. Um weitere Einflussfaktoren neben Kultur zu erkennen, werden vor allem jene grundlegenden Diversity-Dimensionen herausgearbeitet, die für Spanien und Portugal besonders relevant sind (z.B. kulturspezifische Geschlechterrolle, Region, Sprache, politische Orientierung). Die Teilnehmenden simulieren kulturspezifische Missverständnisse und reflektieren deren affektive Auswirkungen. Dabei werden sie sich zudem der möglichen Synergien durch kulturelle Vielfalt bewusst und erfahren, wie sie sich diese zu Nutzen machen können.

Methoden:
Impulse durch die Trainerin, Übungen und Simulationen, Fallbeispiele, Erstellung eigener Handlungspläne, Lernpartnerschaften
Ort:
(NK) SR 412a
Zeiten:
Termine am Freitag. 23.06. 10:00 - 19:00
Erster Termin:Fr , 23.06.2017 10:00 - 19:00, Ort: (NK) SR 412a
Semester:
SS 17
Veranstaltungsnummer:
61091
TeilnehmerInnen
Internationale Studierende aller Fachrichtungen
Lernorganisation:
Unter "Dateien" finden Sie Dokumente zur Vorbereitung auf das Seminar. Bitte lesen Sie die Vorab-Lektüre sorgsam durch, insbesondere, wenn Sie sich noch nicht mit Kulturdimensionen zu Spanien oder Portugal auseinander gesetzt haben. Der Vorabfragebogen sollte ausgefüllt bis 7 Tage vor Seminarbeginn die angegebene Adresse geschickt werden.
Anrechenbar für:
Zentrale Einrichtungen > Zentrum für Schlüsselkompetenzen > Schlüsselkompetenzen > Sozial-kommunikative Kompetenz > Interkulturelle Kompetenz
ECTS-Punkte:
0,5
Ende des Lehrevaluationszeitraums:
Literatur:
Hinweise zur Anrechenbarkeit:
Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung:
Heimatinstitut: Zentrum für Schlüsselkompetenzen
Angemeldete Teilnehmer: 22
Anzahl der Postings im Forum: 2
Anzahl der Dokumente im Downloadbereich: 3

Seminar-Ticker

Kontakt

Zentrum für Schlüsselkompetenzen

Raum VW 009

Tel.: +49 851 509-1428
Fax: +49 851 509-1426 zfsatuni-passau.de

Innstraße 41
94032 Passau

Folgen Sie uns

Newsletter des Zentrums für SchlüsselkompetenzenZentrum für Schlüsselkompetenzen auf FacebookUniversität Passau auf Twitter