Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdetails

Stimmige Selbstpräsentation: Seminar für Frauen
SWS:
7 Stunden
Untertitel:
Sound Self-presentation Seminar for Women
Dozierende:
Böck, Kia
Veranstaltungstyp:
Blockseminar
Beginn des Lehrevaluationszeitraums:
Beschreibung:
Lernziele:
Die Studentinnen können,
‒ ohne Worte klar verständliche Signale aussenden
‒ ihre Sprache und Stimme sensibel einsetzen
‒ ihre Anliegen verbal klar äußern
‒ ihre Argumente passend einbringen
‒ ihren Brustton der Überzeugung einsetzen, auf den Punkt sprechen und sich das Rederecht zurückholen

Inhalte:
Die Teilnehmerinnen lernen zunächst, wie sie ohne Worte klare (Hierarchie-)Signale aussenden. Sie finden heraus, woran sie Schlüsselfiguren und Statusspiele erkennen. Im Anschluss üben sie, ihr Tun und ihr Anliegen verbal klar zu äußern und ihre Argumente strategisch passend einzubringen (z. B. im Feedbackgespräch, bei Gehaltsverhandlungen und in Gruppensituationen). In Gruppen testen die Teilnehmerinnen Möglichkeiten, Fouls und Sprüche zu kontern. Sie lernen ihre paraverbalen und nonverbalen Möglichkeiten erfolgreich einzusetzen. Dabei erwerben die Teilnehmerinnen die Sicherheit mit dem Brustton der Überzeugung zu sprechen, auf den Punkt zu argumentieren und zu überzeugen. Anhand von Videoaufnahmen reflektieren die Teilnehmerinnen ihre innere und äußere Haltung und erreichen durch Übungen das Selbstbewusstsein, sich authentisch und erfolgreich präsentieren zu können.

Methoden:
Diskussion, Feedback mit Videoaufnahmen, Fallbeispiele, Einzel-, Gruppen- und Partnerinnenarbeit mit Übungen
Ort:
(NK) SR 412a
Zeiten:
Termine am Samstag. 22.04. 10:00 - 18:00
Erster Termin:Sa , 22.04.2017 10:00 - 18:00, Ort: (NK) SR 412a
Semester:
SS 17
Veranstaltungsnummer:
60021sf
TeilnehmerInnen
Studentinnen aller Fachrichtungen
Lernorganisation:
Bitte beantworten Sie auf zwei Moderationskarten/ Din A 5/ Din A 6 in Stichpunkten: Welche zwei Fragen will ich nach dem Seminartag beantwortet haben, damit ich zufrieden nach Hause gehe? Bitte bereiten Sie gedanklich vor: Welche Vorerwartungen habe ich zum Thema (gute/schlechte)? Bitte bereiten Sie gedanklich 2 konkrete Situationen vor, in denen Sie Gelerntes konkret nach dem Seminar anwenden wollen. Bitte drucken Sie bereitgestellten Unterlagen aus und nehmen Sie sie mit zum Seminar!
Anrechenbar für:
Zentrale Einrichtungen > Zentrum für Schlüsselkompetenzen > Veranstaltungen in der vorlesungsfreien Zeit
Zentrale Einrichtungen > Zentrum für Schlüsselkompetenzen > Schlüsselkompetenzen > Personale Kompetenz > Selbstpräsentation
ECTS-Punkte:
0,5
Ende des Lehrevaluationszeitraums:
Literatur:
Hinweise zur Anrechenbarkeit:
Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung:
Heimatinstitut: Zentrum für Schlüsselkompetenzen
Angemeldete Teilnehmer: 21
Anzahl der Postings im Forum: 2
Anzahl der Dokumente im Downloadbereich: 5

Seminar-Ticker

Kontakt

Zentrum für Schlüsselkompetenzen

Raum VW 009

Tel.: +49 851 509-1428
Fax: +49 851 509-1426 zfsatuni-passau.de

Innstraße 41
94032 Passau

Folgen Sie uns

Newsletter des Zentrums für SchlüsselkompetenzenZentrum für Schlüsselkompetenzen auf FacebookUniversität Passau auf Twitter