Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdetails

Spirituelle Persönlichkeitsentwicklung
SWS:
14 Stunden
Dozierende:
Willeke, Anja
Veranstaltungstyp:
Blockseminar
Beschreibung:
Lernziele:
- Stärkung der eigenen Persönlichkeit im Hinblick auf spirituelle Ressourcen
- Reflexion der Persönlichkeit im Kontext biografischer und spiritueller Erfahrungen
- Entwicklung einer persönlichen Haltung im Hinblick auf den beruflichen Kontext (Werteorientiertes Management)


Inhalte:
Im Seminar setzen sich die Teilnehmenden in methodisch-systematischer Weise mit ihrer eigenen Persönlichkeitsbiografie auseinander. In der Reflexion wird der Blick sowohl auf die eigenen Stärken als auch Entwicklungsbedarfe gelenkt. Ein besonderer Schwerpunkt gilt den spirituellen Ressourcen bzw. der Frage, wie diese sowohl für den persönlichen Lebenskontext als auch für das berufliche Setting förderlich aktiviert werden können. In verschiedenen Übungssettings reflektieren die Teilnehmenden eigene spirituelle Potenziale und lernen diese auf die konkrete Lebens- und Berufssituationen anzuwenden.

Methoden:
Einzel- und Gruppenarbeit, Biografiearbeit, sinnzentrierte Beratung (Logotherapie), systemisch-lösungsorientierte Ansätze (Systemische Therapie), sozialtherapeutisches Rollenspiel
Ort:
(NK) SR 205: Freitag. 19.05. 16:00 - 20:00, Samstag. 20.05. 09:00 - 19:00, Sonntag. 21.05. 09:00 - 14:00, (NK) SR 206: Freitag. 19.05. 18:00 - 20:00, Samstag. 20.05. 09:00 - 19:00, Sonntag. 21.05. 09:00 - 14:00
Zeiten:
Termine am Freitag. 19.05. 16:00 - 20:00, Freitag. 19.05. 18:00 - 20:00, Samstag. 20.05. 09:00 - 19:00, Sonntag. 21.05. 09:00 - 14:00, Ort: (NK) SR 205, (NK) SR 206
Erster Termin:Fr , 19.05.2017 16:00 - 20:00, Ort: (NK) SR 205
Semester:
SS 17
Veranstaltungsnummer:
11013A
TeilnehmerInnen
Wahlpflichtveranstaltung für M.A. Caritaswissenschaften. Restplätze für Studierende aller Fachbereiche.
Leistungsnachweis:
Referat oder Hausarbeit
Anrechenbar für:
Zentrale Einrichtungen > Zentrum für Schlüsselkompetenzen > Schlüsselkompetenzen > Personale Kompetenz > Selbstmanagement
Department für Katholische Theologie > Masterstudiengang Caritaswissenschaft > Version WS 2012 > Masternote > Modulgruppe E: Praxis reflektieren > Modul 14: Handlungsfelder christlicher Sozialarbeit > 824410 | Seminar zu aktuellen Herausforderungen caritativer Praxis
ECTS-Punkte:
2 / 5 (M.A. Caritaswissenschaft)
Hinweise zur Anrechenbarkeit:
Der Workload dieses Seminars entspricht 2 ECTS-Punkten. Im Studiengang M.A. Caritaswissenschaften wird das Seminar mit 5 ECTS-Punkten angerechnet.
Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung:
Heimatinstitut: Zentrum für Schlüsselkompetenzen
beteiligte Institute: MA Caritaswissenschaft und werteorientiertes Management
Angemeldete Teilnehmer: 16
Anzahl der Postings im Forum: 2
Anzahl der Dokumente im Downloadbereich: 1

Seminar-Ticker

Kontakt

Zentrum für Schlüsselkompetenzen

Raum VW 009

Tel.: +49 851 509-1428
Fax: +49 851 509-1426 zfsatuni-passau.de

Innstraße 41
94032 Passau

Folgen Sie uns

Newsletter des Zentrums für SchlüsselkompetenzenZentrum für Schlüsselkompetenzen auf FacebookUniversität Passau auf Twitter